Beratung und Unterstützung

Beratungslehrerin:

  • Brauchst du Hilfe - suchst du Lösungen? 
  • Du bist wichtig!
  • Es geht um dich und deine Zukunft!
  • Weißt du schon, was du werden möchtest?
  • Brauchst du Informationen über weiterführende Schulen oder Berufe?

.....dann komm zu deiner Schülerberaterin!

  • Drückt dich irgendwo der "Schuh"? 
  • Hast du Schwierigkeiten, die du nicht alleine lösen kannst? 
  • Willst du reden? (...natürlich streng vertraulich!)

.....dann komm zu deiner Schülerberaterin!

Wann?

Montag oder Freitag, 4. Einheit von 10:40 bis 11:25 Uhr

Ich bin für dich da!

Annemarie Sachernegg
deine Bildungsberaterin!

Berufsberatung/Berufsorientierung

In der siebten und achten Schulstufe ist dieses Fach fix mit einer Wochenstunde im Stundenplan installiert, damit wird für euch Jugendlichen die Entscheidung in der Schul- und Berufswahl einfacher und konkreter.

Bewusste Berufsorientierung macht euch in Hinblick auf euren zukünftigen Weg sensibler und so seid ihr in euren Überlegungen viel weiter.

Der Unterricht hilft euch, Schülerinnen und Schülern, eure persönlichen Begabungen und Talente zu entdecken. Wir als innovative Lehrkräfte helfen euch über das neue Pflichtfach, jenen Bildungsweg zu finden, der am ehesten zu euch passt. Eine frühzeitige Information ist wichtig, damit ihr eine optimale Entscheidung treffen könnt. Durch den Besuch von vielen Betrieben in eurer Region bzw. durch die praktischen Berufstage, lernt ihr die Firma besser kennen, und es können so zahlreiche Lehrstellen sofort in Erfahrung gebracht werden.

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung:

Marianne Weixler

Franz Sachernegg

Sozialarbeiterin / Sprechstundentermine:

Mo 8.00-13.00 Uhr
Die 8.00-13.00 Uhr
Do 8.00-13.00 Uhr

 

Bitte um Terminvereinbarung (wenn möglich)!
...speziell für die NMS Voitsberg!

 

Cornelia Plattner, MA 

Tel.: 0676/88 015 186

cornelia.plattner[at]caritas-steiermark.at

Warum Schulsozialarbeit?

Die Herausforderungen unsere Kinder und Jugendliche haben stark zugenommen (Zukunftsängste, Konkurrenzkampf, Einsamkeit, neue Medien…)

Als schulfremde Ansprechpersonen sind wir für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, sowie für die Eltern (Sprechstunde, Handy oder E-Mail) in neutraler Funktion erreichbar und tätig.

Wir bieten Hilfe, Beratung, Unterstützung vor Ort

„Schule zum Wohlfühlen“

Was ist Schulsozialarbeit?

Wir begleiten und unterstützen alle Kinder und Jugendliche beim Erwachsen werden und sind ein ergänzendes Angebot zum bestehenden System

Wir haben immer ein offenes Ohr: Liebeskummer, Schulwechsel/-einstieg, Mobbing, Gewalt, Freundschaften, Scheidung, Unterstützung beim Finden von Konfliktlösungen…

Unsere Prinzipien sind: Freiwilligkeit & Verschwiegenheit

Beratung und Betreuung aller SchülerInnen bei schulischen, familiären und persönlichen Anliegen

Informationsgespräche und Vernetzung mit Eltern, Lehrerinnen und Lehrern

Gruppenarbeit und Projekte

Zusammenarbeit mit sozialen Einrichtungen

Präventionsarbeit

Krisenintervention

Streitschlichter

Du hast Streit mit einem Mitschüler/einer Mitschülerin und weißt nicht, wie du den Konflikt lösen sollst?

Oft belastet das einen sehr stark und man kann sich gar nicht mehr richtig auf die Schule konzentrieren.

Darum wollen wir dir helfen. Wir sind die Streitschlichter an unserer Schule und versuchen gemeinsam mit dir und deinem Mitschüler/deiner Mitschülerin eine Lösung für euren Konflikt zu finden. Dabei wird kein Schuldiger des Streits gesucht, sondern euch die Möglichkeit geboten, eure Geschichte zu berichten und eure Sicht des Streits zu erzählen. Wir Streitschlichter sind immer neutral und erzählen nichts weiter.

 

Wir sind Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen und so kannst du uns finden:

in der Früh in der Aula oder im Gang der 4. Klassen

in der 15 Minuten Pause in unseren Klassen

in der großen Pause im Pausenhof (bei Schlechtwetter in unserer Klasse)

 

Gemeinsam machen wir dann einen Termin für das Streitgespräch (Mediation) aus, der dir und deinem Mitschüler/deiner Mitschülerin passt. Dieses Gespräch wird dann in unserem Streitschlichterbüro (1. Stock, im Gang der 1. Klassen, 1. Raum rechts) stattfinden.

 

Du kannst dich aber auch an unsere Lehrerin Barbara Barry oder an unsere Sozialarbeiterin Cornelia Plattner wenden. Sie haben uns ausgebildet und sind bei Konflikten in der Schule auch Ansprechpartner für Schüler und Schülerinnen.

Wir sind immer für dich da und lassen dich nie im Regen stehen.

Deine Streitschlichter